Sooo… bevor die Challenge anfängt.. in 2 Tagen wohooooo… wollte ich nochmal ein paar Lebenszeichen von mir geben ^^. Und um nicht einfach dumm Stuß zu reden habe ich sogar ein Thema.
Und zwar erzähl ich jetz etwas über den Aktionstag Technöök. Der war nämlich Heute.

Der Aktionstag Technik wird schon seit 5 jahren von Frau Wehr organisiert zusammen mit Prof. Dr. Siebke, der seit 4 Jahren dabei ist….Und ich nehm seit 3 Jahren dran teil. Der Aktionstag findet in der FH auf der Karthause statt, in nem richtig coolen Versuchslabor mit noch cooleren Stühlen xD. Da werden dann verschieden physikalische Erxperimente aufgebaut in verscheiden Schwierigkeitsgeraden. Und es ist richtig spaßig.

Ich hab jetz schon fast alle Versuche durch und spätestens in 2 Jahren muss sich der Proffesor ein paar neue Versuche einfallen lassen^^. Aber sollten es auch immer die gleichen bleiben, es macht immer noch Spaß  xD

eh ja…. was kann ich den noch erzählen.. Also die Große Solarzelle, die die Studenten sicherlich auch in Versuchen verwenden, ist, im Gegensatz zu dem verbreiteten Irrglauben, tatsächlich kein Poster sondern eine wahrhafte Solarzelle ;-). Solarzelle sind nur mit einem ganz bestimmten Widerstand in der Lage, eine gute Leistung zu zeigen und LEDs sind im Gegensatz zu normalen Glühbirnen keine einfachen Wiederstände die irgendwann überkochen vor Spannung ^^. Noch was?? Aja Desentifikionsgel trocknet zu schnell aus, als dass man es für eine 30 Sekunden auf den Händen soll einwirken lassen. So jetzt fallen mir aber keine Weisheiten mehr ein…  doch eins hab ich noch gelernt, auf uralte Bildschirme zu gucken die unheimlich flackern ist nicht mal halb so schlimm wie dran vorbei zu gucken, das macht das Flackern nur noch schlimmer ;-).

Boa das muss sich gerde anhörn als wär ich voll der Freak,… naja bin ich ja auch irgendwie… nur halt anders… :-P.. aber wenigstens war das jetz ein Eintrag mit Inhalt… und darum gehts doch bei nem Blog oder??

alsooo daaann…. sag ich mal tschüss ^^ bis dann

söph

P.S.: Kommentiert!! bitte?? xD

EDIT: Es kann auch sein, dass Prof. Dr. Siebke seit 5 Jahren dabei ist und Frau Wehr seit 4… Wir sind uns da uneinig. Sollte ich da irgendwann Klarheit bekommen schreib ich das später noch hierzu ^^.