Archive for April, 2010


TuS (Aufgabe 7)

So kurz vor dem public viewing der TuS Koblenz in St. Pauli bei uns zuhause, erzähle ich noch schnell was über die Chancen in der 2. Liga zu bleiben und wie wichtig der Verein denn für unsere Heimatstadt denn ist.

Also. Nach Berechnung sachkundlicher Experten kann ich sagen, wenn die Tus jetzt gleich mit sehrsehrseeeehr großer Sicherheit in St. Pauli verliert und Rostock gewinnen sollte, sind wir sowieso weg. Wenn nicht gibt es noch eine kleine Hoffnung. Denn zwischen Rostock und der TuS stehen 3 Punkte. Sollte Koblenz heute gegen jedes besseres Wissen mindestens Unentschieden spielen und Rostock verlieren wären es nur noch 3 Punkte. Sollte dann Koblenz dann noch gegen Lautern verleieren aber gegen Frankfurt gewinnen und Rostock verliert alle Spiele so wären wir zumindestens in der Relegation. Das is das Minimum was die TuS leisten müsste. Aber um ehrlich zu sein glaube ich da nicht dran.

Einzige Hoffnung ist noch das Arminia Bilefeld gezwungen ist abzusteigen (tut mir jetz leid an alle Bielefeld-Fans). Das der Verein hohe Schulden hat (so ca. 5 Millionen!!) könnte er die Lizens nicht bekommen. Aber auch diese Hoffnung ist sehr gering.

Dass die TuS eine große Bedeutung für Koblenz spielt, ist eigentlich klar. Die Stadt zieht viel Profit aus ihr was Touristen und Bekanntheit angeht. und auch für viele Koblenzer ist es wichtig (auch für mich), dass wir als Schängel eine Möglichkeit haben Gemeinsamkeit zu erfahren und stolz auf Koblenz sein zukönnen. Dass das in letzterzeit eher gering war, muss ich auch nicht erklären. Der Tabellenplatz sagt alles.
Aber was der Profit für die Stadt angeht. Ich will nicht leugnen, dass die TuS die Stadt mehr kostet als das sie einbringt. Die Schulden die getilgt werden müssen, Umbau oder Neubau eines Stadions (es bleibt eh beim Umbau bzw. wieder Rückbau so wie es zurzeit aussieht), Das Polizeiaufgebot jedes zweite Wochenende und, und, und. Aber der TuS ist und bleibt wichtig für Koblenz.
Auch wenn die TuS absteigt, viele Spieler und Fans den Verein verlassen und villt. sogar noch weiter absteigt, die wahren Fans werden bleiben. Und irgendwann wird die Tus wieder mal so schlagartig aufsteigen und irgendwann wieder verschwinden. Aber so ist dieser Verein halt.  Und ich gug ihm gern bei zu. Freue mich mit ihm, leide mit ihm.
Weil Die Tus gehört zu Koblenz wie der Schängel auf den Rathausplatz…. man werde ich gerde romantisch.. arggg :-P.

Also auch wenn die TuS absteigt auch nächste Session werde ich immer wieder im Stadion stehen wie ich es auch schon vor dem Aufstieg tat. Also seit dem ich wusste, dass es in Koblenz eine Fussballmannschaft gibt :-D.  Und auch nächsten Sonntag werde ich beim Spiel gegen Lautern mir die Seele aus dem Hals brüllen und mich so aufregen, dass es 10 Jahre meines Lebens kostet. Aber ich bin Glücklich dabei, und darum gehts doch, oder?!

Naj ich gug jetz Fussball und wünscht der TuS glückt.
lg 😉 Sophia

Autos und Eis… Dubai Teil 2

So nachdem ich den verwirrenden Text von Teil 1 durchgelesen habe, dachte ich mir ich gug mal, dass ich nicht mehr so verwirrend bin. Ob das klappt. Glaube nicht aber egal :-D. Also jetzt geht es noch mal kurz über meine Lieblingsautos, die überall in Dubai rum gefahren sind. Ich mag viele Autos. meist sind sie teuer.. deshalb werde ich sie auch niemals selbst fahren denke ich… aber es wär cool.
Also ich zeig jetz mal die Autos die ich in Dubai geknippst hab.

BMW X6

Also mein Traum-BMW. Ja ich weis das Auto ist viel zu groß. Ja es ist eine Drecksschleuder. Ja er is unglaublich teuer.Ja weis is ne blöde Farbe. Ja aber ich find das Auto so cooooooooooool!!!!  Diese Form, diese Power, dieses Autoooooooooooooo najaaa… es is cool…

So ein Auto darf natürlich direkt vor der Dubai Mall parken ^^

In schwarz ist er besser ich weis^^, aber in so heiße wie den Emiraten ist es eigentlich Selbstmord. Aber jedem das seine 😀

Versteckt aber da... noch bessere Farbe

Versteckt aber da... noch bessere Farbe

Also das ist schonmal das Auto was is so richtig richtig cool finde.. jetz kommen noch ein paar wagen die ich auch sagen wir mal…. akzeptieren würde… sofort 😀

Kann jetzt nicht zu jedem sagen was das für ein Auto ist aber das knatschrote ist ein Maserati und der BMW mit dem Burj Khalifa im Hintergrund ist ein 740 L.i ^^

(Die Autobilder werde ich noch auf eine Extraseite und da kommen dann noch ein paar böötchen bei, aber geduldet euch ^^)

So und jetz noch was zum Eis. Ich hab heute in meiner Lieblingeisdiele, La Gelateria in der Firmungsstraße,  mein erstes Eis gegessen (also vorher shcon nur halt nicht von der Eisdiele). Himbeere und Waldmister.. sehr coole Farbkimbi ^^. Was is an der Diele so liebe. Das Eis ist total lecker, es gibt richtige Waffeln, es gibt große Kugeln, die Diele ist voll cool designed (mit so Holz und Giftgrün, ah ich liebe es) uuuuuuuund sie ist dirkt am Görresplatz wo a sehr gut Eisessen und

anderen Mist machen kann 😀

seht ihr ide Farben ^^

DAS Eis!!

DIE Eisdiele!!

Ich liebe diese Eisdiele einfach 😛

Leeeeeckeeer
🙂

So in Dubai gab es aber auch eine Seeehr coole Eisdiele. Bzw. es gab mehrere davon. Weil diese Diele einer Kette aus Amerika (woher sonst) angehört. Name:  Cold Stone Creamery.

Nachdem ich nachforschungen angestellt habe, fand ich heraus das es die Läden nur in Amerika, irgendwelchen asiatischen Ländern, Arabischen Ländern und noch wenige andere gibt. Also glaube ich, bin mir aber nicht sicher. Aufjeden Fall weiß ich von keinem in Deutschland -.-. Aber warum mag ich diese Kette denn überhaupt??
Die Leute hinter der Theke tanzen ununterbrochen und schmeißen Eiskugeln um sich, die Waffeln werden frisch gemacht :-D, und das Eis wird nach deinen Plänen für dich kreiert :-D. Und das es lecker is muss ich nicht sagen oder :-P.
MAn kann sich entscheiden welches Eis man haben will, welche Sauße rein soll oder nicht, was für Früchte, welche Schokolda, welche Kekse oder andere Leckereienen rein sollen. Und bei der Waffel kann man sich auch entscheiden ob eine ganz normale oder mir schkorand und oder ohne Steusel, Kokosflocken oder sonst was. LEEEEEEECKER ohne ende :-D.

So ich verabschiede mich jetzt ^^ und träume von Autos und Eis 😀

So ich werde jetzt Meinen kleinen Urlaubsbericht mit Autos und Eis verbinden (die kommen dann in Teil 2), dass is doch was. Und bei der 7. Aufgabe ist ja schon mehr als klar das ich über meine liebe TuS schrieben werde. Aber halt erst in Aufgabe 7. Bleiben wir doch erst mal bei 6.

Also wie schon gesagt war ich mit meinem Vater für eine Woche in Dubai. Nur halt nicht nur in Dubai sondern, da wir eine Kreuzfahrt mit der Costa Deliziosa gemacht haben, auch in andern Stadten bzw. Ländern. zuerst waren wir im Oman in Muskat. Aber umgehaun hat mich das jetz nicht. Wir waren aber auch nicht in den Bergen wo es bestimmt interessant war mit den Völkern da… aber ich habe eine interessante Erfahrung gemacht. Irgendwie sind Krigeschiffe nicht beruhigend. Besonders wenn man sich doch seeeer nahe am Iran befindet!

Englisches Kriegschiff

Erkennt mans?? Auf jedem Fall ist im Hintergrund die Costa Deliziosa zu erkennen ^^

Am nächsten Tag waren wir in Fujairah, eins der 7 vereinigten Emirate. Hauptsächlich wars sehr warm und ich war dann froh wieder schnell auf dem Schiff zu sein und da an dem Eiswürfelautomaten zu hängen.
An italienischen Schiffen muss man sowieso beachten. Essen gibt es eig immer!! Vorallem Pizza.
Getränke kosten.. immer!! außer beim Frühstück der o-saft oder kaffee. Und kaltes,stilles Wasser und Eiswürfel gibt es auch immer kostenlos.
Die Besatzung spricht meist Italienisch.
Animation gibt es rund um die Uhr.
Dass auf italiemischen Schiffen viele Italiener sind muss ich nicht extra erwähnen oder??
Aber das Rund-um-die-Uhr-Buffet vermisse ich immernoch …

So dannach waren wir in Abu Dhabi. Seeeehr coole Stadt. Wir sind einmal drumherum gefahren (Wusstet ihr dass es in Abu Dhabi  Mangroven-Wälder gibt??!!) Dann waren wir im Emirates Palace Hotel… umwerfend passt. Alles voller gold und Mamor(aus Italien und sonnst noch woher), überall handgemachte Teppiche aus Thailand. Hervorzuhben sind da die zwei Wandteppiche je eine Tonne schwer und riesig, die das Hotel einmal bei Tag und einmal bei Nacht abbilden.

130m Fahnenmast. Halbmast wegen Verstorbenen Scheich

Emirates Palace Hotel

Leider konnten wir nicht in diese besondere Scheich-Suite weil alle Scheichs der Umgebung im Hotel waren um den Tod des Bruders des Sultans

(der mit dem Flugzeug abgestürzt ist) zu betrauern.
Achso und nur zur Info: Das Hotel hat ein wenig mehr als 300 Zimmer. Davon so ca. 92 Suiten. Billigstes Zimmer kostet bei gutem Wechselkursvon Dirham in Euro ca. 800 €. Das hat dann leider keinen Blick auf dem 1,3 km langen hoteleigenen Strand.

Dannch gings nach Bahrain. Aber weil wir schon mal für einen Tag auf der Insel in Manama(Bahrain City) waren blieben wir an Bord des Schiffes.

So und jetz wirs Interessant: Dubaiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii. Die Stadt der Superlativeeeee… oder so.

Dubai ist cool. Also eigentlich isses dort richtig heiß aber egal. 🙂
Also in Dubai gibt es zu viel zu sehen, dass ich jetz alles aufschrieben kann…. geschweige denn, dass man nicht in der Lage ist alles zu sehen.  Aber ich schick jetz mal ein paar bilder rein mit Beschriftungen. Dass ist glaub ich interessanter :-).

Wafi Mall

Vorne Jumeirah Beach Hotel, Hinteegrund Burj Al Arab

Shopping Mall im Stil der Ägypter, leider keine zeit gehabt mal durchzulaufen…

Atlantis Hotel auf der Palmeninsel

Burj Khalifa

Burj Khalifa

Der Burj Kalifha.. das höchste Gebäude der Welt.. einfach nur Wahnsinn!! Leider konnten wir nicht rauf, weil die Aufzüge anscheinend kaputt waren -.-

So das war jetzt erst einmal Teil 1… der Rest kommt dann in einem Weiteren Post. 🙂

Bis dahin ^^ sophia

Hilfeeeeeeeee!!

Hey alle zusammen, die Blogchallenge Pause ist endlich vorbei, ich habe meinen heißgeliebten Laptop wieder zurück, obwohl er immernoch abstürzt und er bestimmt wieder bald in Reperatur muss-.-, und es regent… gibts was schöneres??.. Neeeein :-P.

Ich war ja so cool in den Ferien und war in Urlaub… Genauer gesagt in Dubai und Umgebung aber dazu später… zuerst…. die neue Blogchallenge Aufgabe ist es über irgendetwas zu schreiben worüber ich schon immer schriebne wollte…. gibt nur ewnig was ich schon immer loswerden sollte… also muss ich mir diese woche überlegen worüber ich denn schriebe. Vielleicht hat ja jemand anders eine gute Idee und schriebt sie als Kommentar hier drunter.. na wie wärs?

Wenn nix kommt schriebich entweder über die TuS, die DLRG, über Essen, über True Fruits, üüüber ähhh… Eis, jaaa ich glaub ich mach ne studie, oder irgendetwas anderes Belangloses… wenn jemandem aber was gutes einfällt. immer her damit 😀

Über den Urlaub were ich so oder so noch was los.. aber ich könnte ihn mit einem Vortrag über mein Traumauto schmücken.. dann werde ich ganz viele Bilder in diesem Stil los.. jej:

*sabber*

Also  gebt mir themen oder ihr seht dieses Auto von jeder möglich Perspektive.. ist das klar??

Viele Grüße Söph